Krailling: Grüninseln aktuell noch voll mit Schotter

Wer in Krailling in der Margaretenstraße oder der Muggenthalerstraße unterwegs ist, könnte sich aktuell durchaus fragen: „Was ist denn hier los?“ Denn da ist nur Schotter, anstatt schöner Grüninseln. Das hat aber einen einfachen Grund. Die Flächen werden zu Magerrasenflächen umgestaltet. Die sind ideal zum Schutz von Wildbienen geeignet und sie sind deutlich günstiger. Bis die Bienen aber summen können dauert es noch etwas.