KVR und Polizei informieren über Böllerverbot an Silvester

Wir hatten berichtet – in München ist das Silvester-Böllern heuer im gesamten Mittleren Ring verboten. Für Raketen gibt es aber teilweise Ausnahmen. Das Kreisverwaltungsreferat und die Polizei informieren heute Vormittag auf einer Pressekonferenz darüber, welche Stellen genau vom Böllerverbot betroffen sind.