Mordmesser

Laim: Psychisch Kranker greift vier Menschen mit Messer an

Ein psychisch kranker Mann hat in München-Laim vier Menschen in einer Wohnanlage mit einem Messer angegriffen. Die Attacken passierten kurze Zeit nacheinander am Sonntagabend ohne Vorwarnung. Die vier Opfer konnten die Attacken abwehren und flüchten. Sie erlitten allerdings alle Verletzungen an Armen und Beinen. Der Täter ging danach in seine Wohnung, wo er von der Polizei festgenommen wurde. Der 42-Jährige wurde in eine Psychiatrie eingewiesen.