Landkreis FFB muss Corona-Notbremse ziehen

Kurz vor Ostern muss der Landkreis Fürstenfeldbruck die Corona-Notbremse ziehen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt heute zum dritten Mal in Folge über 100. Somit wird eine nächtliche Ausgangssperre von 22 bis 05 Uhr eingeführt, es darf sich nur noch ein Haushalt mit einer weiteren Person treffen und die meisten Geschäfte dürfen Waren nur noch zum Abholen anbieten. Wann die Regeln genau in Kraft treten, muss das Landratsamt heute noch bekannt geben. Welche Regeln dann gelten, erfahrt Ihr hier.