Landkreis Landsberg: Neue Coronamaßnahmen ab Mittwoch

Der Landkreis Landsberg muss die Coronamaßnahmen etwas verschärfen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt dort heute zum dritten Mal in Folge über dem Grenzwert von 50. Ab Mittwoch gelten daher folgende Regeln:

  • Sport: Erlaubt ist kontaktfreier Sport unter freiem Himmel mit den Angehörigen des eigenen Hausstands sowie zusätzlich den Angehörigen eines weiteren Hausstands, solange dabei eine Gesamtzahl von insgesamt fünf (5) Personen nicht überschritten wird (Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt) oder in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren.
  • Einzelhandel: Öffnung von Ladengeschäften für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung für einen fest begrenzten Zeitraum (Click + Meet).
  • Kulturstätten: Museen, Ausstellungen und Gedenkstätten können nur nach vorheriger Terminbuchung besucht werden.
  • Bei den Kontaktbeschränkungen ändert sich nichts. Hier gilt weiterhin, dass sich maximal fünf Menschen aus zwei Haushalten treffen dürfen (Kinder unter 14 Jahren nicht eingerechnet).