Landkreis Landsberg will MVV-Tarifen beitreten

Der Landkreis Landsberg will sich den Tarifen des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes anschließen – im kommenden Jahr soll deshalb die erste Phase der sogenannten Grundlagenstudie erstellt werden. Die beschäftigt sich mit der Frage wieviel der Beitritt in den MVV die Bahnbetreiber kosten wird – für die Bahnfahrer wäre der Tarif aber in jedem Fall deutlich günstiger. Außerdem hat der Kreistag die Erstellung eines Nahrverkehrplans befürwortet – der soll die Bunsangebote verdichten.