Landratsamt sperrt alle Stege

Die Beine mal ins Wasser baumeln lassen – das geht im Landkreis Starnberg vorerst nicht mehr. Das Landratsamt hat alle Stege im Landkreis sperren lassen, um die Ausbreitung des Corona-Virus weiter zu bremsen. Am Wochenende seien die Anlagen noch überlaufen gewesen, deshalb müsse man reagieren, so das Landratsamt zur Begründung.