Landsberg: Mutter und Tochter nach Fahrstunde auf Parkplatz angezeigt

Da drückt die Polizei kein Auge zu. Eine Streife wollte gestern Abend ein Auto auf dem Bahnhofsparkplatz in Landsberg West kontrollieren. Da sahen die Beamten, wie die Beifahrerin ausstieg, um auf den Fahrersitz zu wechseln, und die Fahrerin im Auto auf den Beifahrersitz kletterte. Wie sich herausstellte, hatte eine Mutter ihrer 17-jährigen Tochter eine Fahrstunde auf dem Parkplatz gegeben. Beide wurden deswegen von den Polizisten angezeigt.