Landsberg: Polizei will gegen Tuner-Szene vorgehen

Die Polizei in Landsberg will künftig schärfer gegen die Autotuning Szene vorgehen. Die Szene bestehe seit etwa einem Jahr – man wolle jetzt agieren, bevor sie zu sehr anwächst, berichtet das Landsberger Tagblatt. Vor allem im nördlichen Landkreis bei der B17 würden sich immer wieder junge Menschen mit getunten Autos treffen. Erst am Wochenende hatte die Polizei dort geblitzt und mehrere Autofahrer mit deutlich erhöhten Geschwindigkeiten erwischt.