Landsberg: Tafel bekommt neue Räumlichkeiten

Die Landsberger Tafel kann aufatmen. Lange war es nicht klar, wie es mit der Tafel weitergeht, weil sie ihre Räume beim Roten Kreuz räumen muss. Jetzt aber die Lösung – die Tafel wird in den Anbau der ehemaligen Schlossbergschule umziehen. Wann genau das der Fall sein wird, ist aber noch nicht klar. Bis Ende Februar bleibt die Tafel noch beim Roten Kreuz.