Landwirtschaftsschule Puch muss schließen

Die Landwirtschaftsschule im Grünen Zentrum in Puch bei Fürstenfeldbruck muss schließen. Das hat Landwirtschaftsministerin Kaniber am Mittwoch bekannt gegeben. Sie ordnet die Agrarstrukturen in Bayern neu. Und so muss die Schule in Puch schließen. Die durfte zuletzt nur mit einer Ausnahmegenehmigung weitermachen, weil sich nicht mehr genügend Schüler gefunden hatten. In Zukunft sollen im Grünen Zentrum stattdessen Kurse für Nebenerwerbslandwirte angeboten werden.