Laub fällt eher langsam von Bäumen

Wenn Ihr hier im Landkreis Dachau nach draußen schaut, dann seht Ihr noch immer Bäume, die ihr Laub tragen. Aber müssten die Bäume nicht längst kahl sein? Eigentlich schon – doch der Klimawandel macht sich eben auch in unserer Region bemerkbar. Denn weil es noch nicht so viele frostige Nächte gab, bleibt das Laub noch an den Bäumen. Leider haben es Krankheitserreger und Schädlinge dadurch aber auch leichter sich auszubreiten – und das könnte im Frühling schlimm für die Tiere werden, weil sie zu wenig Nahrung finden.