Lebenshilfe Landsberg warnt vor Betrüger

In Dießen und evtl. noch weiteren Gemeinden im Landkreis Landsberg war vergangene Woche ein Mann unterwegs, der an den Haustüren klingelte und vorgab, im Namen der Lebenshilfe Putzlappen, Putzmittel und mehr zu verkaufen. Die Lebenshilfe Landsberg weist darauf hin, dass weder sie selbst noch anerkannte Werkstätten für Menschen mit Behinderungen ihre Erzeugnisse an den Haustüren verkaufen. Sie bittet deshalb die Bevölkerung, nichts zu kaufen und bei Auftauchen des Mannes umgehend die Polizei zu informieren, damit dieser gefunden werden kann.