Lechpark Pössinger Au wieder leichter zu erreichen

Gute Nachrichten für die Besucher der Lechparks Pössinger Au in Landsberg. Nach neun Monaten Bauzeit können sie wieder zu Fuß oder mit dem Rad über das Klösterl den Park und das dortige Wildgehege erreichen. Der Weg entlang des Lechs war gesperrt, weil der Hochwasserschutz an der Karolinenbrücke erneuert worden war.