Leinenzwang in Unterdießen

Vielerorts regen sich Leute über freilaufende Hunde auf, die die Gegend mit ihrem Hundekot verschmutzen und teilweise auf Wiesen und in Wäldern das Wild aufscheuchen. Die Fuchstalgemeinde Unterdießen im Landkreis Landsberg ist das auch ein großes Problem und deshalb wird dagegen jetzt was getan. Wie das Landsberger Tagblatt schreibt, soll es in der Gemeinde in Zukunft einen Leinenzwang für Hunde geben. Der Bürgermeister appelliert auch an die Vernunft der Hundebesitzer, die aufgestellten Mülltonnen für den Hundekotbeutel zu verwenden.