Leseclub in Neufahrn

„Lesen was geht“ – das ist jetzt wieder das Motto hier in Neufahrn. Der Sommerferien-Leseclub der Gemeindebibliothek geht in die 11. Runde. Und für die Zweit- bis Sechstklässler steht wieder eine große Auswahl neuer und aktueller Kinder- und Jugendbücher bereit. Anmeldekarten und Clubausweise gibt es kostenlos in der Gemeindebibliothek. Nach dem Lesen wird eine Bewertungskarte ausgefüllt, die gleichzeitig als Los dient. Und mit bisschen Glück gibt es dann einen tollen Preis. Und wer drei oder mehr Bücher in den Sommerferien gelesen hat, wird mit einer Urkunde ausgezeichnet.