Einbrecher

Maisach: 15-Jähriger soll Supermarkt überfallen haben

In Maisach im Landkreis Fürstenfeldbruck soll ein 15-Jähriger einen Supermarkt überfallen. Am Samstag trat der Jugendliche nach Ladenschluss in einen Supermarkt in der Brucker Straße. Mit einem Messer bewaffnet erbeutete er schließlich rund 250 Euro. Zuerst suchte die Polizei noch mit einem Hubschrauber nach dem Täter. Gestern stellte sich der 15-Jährige schließlich freiwillig. Die Polizei setzte ihn daraufhin erstmal einmal wieder auf freien Fuß.