Maisach: Kassenbon-Sammelboxen

Seit Anfang des Jahres gilt die Kassenbonpflicht. Und die Kritik daran reißt nicht ab – sie sei umständlich, unsinnig und verschwende so viel Papier, heißt es aus Bäckereien, Metzgereien und anderen Läden. Hier in Maisach ist jetzt auch eine Protestaktion gestartet. Der Gewerbeverband hat in teilnehmenden Geschäften große Boxen aufgestellt. Da kann man die Bons reinwerfen, die man nicht mitnehmen will. Der Bund für Selbstständige in Bayern hat die Aktion initiiert. Am Ende werden alle so gesammelten Bons aus ganz Bayern nach Berlin zum Bundesfinanzministerium gefahren. Ladenbetreiber können ihre gesammelten Kassenzettel auch direkt in die Hauptgeschäftsstelle des BDS Bayern in der Schwanthalerstraße 110, 80339 München senden oder eine Sammelbox bestellen.