© Das Haus mit dem Rosensofa / youtube

Maskengegnerin darf nicht mehr unterrichten

In Landsberg hat eine Lehrerin Ende Mai bei einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen teilgenommen und sich auch in einem Internet-Video gegen die Maskenpflicht geäußert. Wie das Landsberger Tagblatt schreibt, hat sich ein besorgter Schüler an Schulleitung und Kultusministerium gewandt. Die Frau darf jetzt nicht mehr am Gymnasium unterrichten und gegen sie wurde auch eine Dienstaufsichtsbeschwerde eingereicht, so die Zeitung.