Mehr Läden werden gewünscht

Wochenmärkte, Hofläden oder Lebensmittelmärkte – das fehlt vielen Bürgern und Bürgerinnen hier im westlichen Landkreis. Unter anderem in Jesenwang, Mittelstetten und Adelshofen gaben 81 Prozent bei einer Befragung des Landratsamtes an, dass sie sich mehr Nahversorgung wünschen. Dazu zählen aber nicht nur Lebensmittel, sondern auch Ärzte, Banken oder Vereine und Kindereinrichtungen. Das Landratsamt will daher jetzt mit den Vertretern der Gemeinden sprechen und schauen, wie man das Angebot künftig ausbauen kann.