Metallica: Drummer Lars Ulrich zur Kritik an seinem Schlagzeugspiel

Auch wenn seine Band seit einer gefühlten Ewigkeit Legendenstatus hat – Metallica Drummer Lars Ulrich musste sich immer wieder anhören, dass er ein grottenschlechter Drummer ist. Wie aber geht der damit um? Das prallt an ihm ab, hat er jetzt im Interview mit einem Fanclub gesagt. Er habe nichts mehr zu beweisen und würde auch kaum noch etwas lesen was über Metallica geschrieben werde. Dass er zu Beginn der Band aber ein wirklich kein guter Drummer war, bestreitet er nicht. Nur nach 30 Jahren stimme das einfach nicht mehr, so Ulrich.