Mittelstetten: Tödlicher Unfall auf der B2

Tragischer Unfall auf der B2 bei Mittelstetten im Landkreis Fürstenfeldbruck. Ein 24-Jähriger ist dort gestern Nachmittag mit einem Kleintransporter aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr gekommen. Ihm kam ein 57-jähriger Rollerfahrer entgegen – beide kollidierten frontal. Der Rollerfahrer wurde dabei auf die Straße geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle. Die B2 war wegen des Unfalls für circa vier Stunden gesperrt. Ein Gutachter soll jetzt die Unfallursache klären.