Moosburg: Jubiläumsfeier wird auf 2022 verschoben

So gut wie alle Festlichkeiten hier in Moosburg sind heuer wegen der Corona-Krise ausgefallen – wer aber denkt, dass nächstes Jahr wieder normal läuft, macht Corona einen Strich durch die Rechnung. Die Stadt hat nun auch das große Jubiläumsfest für kommendes Jahr abgesagt. Moosburg wird 1250 Jahre alt – weil man aber nicht einschätzen könne, wie die Corona-Pandemie weitergehe, hat man das Stadtjubiläum nun abgesagt. Stattdessen plant man zum Beispiel die Biertischreihe quer durch die Altstadt an der die Bürger zusammensitzen und trinken können, für 2022.