München: 23-Jähriger nach Gewalttat in München in Kroatien gefasst

Knapp eineinhalb Monate nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung in München konnte Tatverdächtige in Kroatien festgenommen werden, wie die Polizei heute berichtet. Am 17. Juli war ein 32-jähriger Mann in München lebensgefährlich verletzt gefunden worden – etwa eine Woche später starb das Opfer. Wegen Körperverletzung mit Todesfolge sitzt der Beschuldigte derzeit in Untersuchungshaft.