© Florian Holzherr

München: Arnulfsteg freigegeben

München hat eine neue Brücke. Der Arnulfsteg, der über die S-Bahn-Stammstrecke zwischen Donnersberger und Hackerbrücke geht, ist nun für den Verkehr freigegeben. Allerdings dürfen ihn nur Fußgänger und Radfahrer nutzen. Die sollen so eine Möglichkeit haben, weit ab vom Autoverkehr die Bahnstrecke zu überqueren. Der Bau hatte sich über Jahre gezogen und wurde so immer teurer. Am Ende hat der 240 Meter lange Arnulfsteg rund 27 Millionen Euro gekostet.