München: Biontech-Bioreaktor wird im Deutschen Museum ausgestellt

Das Deutsche Museum in München bekommt ein neues Ausstellungsstück und zwar eines, das wie kaum ein anderes für die Bekämpfung der Corona-Pandemie steht: Der große durchsichtige Behälter mit vielen Schläuchen, der heute auf der Museumsinsel vorgestellt wird, ist ein Bioreaktor und darin wurde die allererste Charge des Corona-Impfstoffs von Biontech produziert. Heute wird das neue Ausstellungsstück zusammen mit den Biontech-Gründern vorgestellt.