München bleibt Fairtrade-Stadt

München darf zwei weitere Jahre den Titel „Fairtrade-Stadt“ tragen. Eine Jury hat nun geurteilt, dass die Stadt weiterhin alle Kriterien erfüllt. So müssen zum Beispiel in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, aber auch in Gastronomie und Einzelhandel in der Stadt genügen Fairtrade-Produkte verwendet oder verkauft werden.