München: Empire State Buliding wird mit FCB-Farben beleuchtet

Die Spitze des Empire State Buildings in New York ist zu Ehren des FC Bayern München rot beleuchtet worden. Davon berichtete der deutsche Fußball-Rekordmeister heute. Der Wolkenkratzer im Stadtteil Manhattan sei am Mittwochabend in der Vereinsfarbe rot angestrahlt worden. Damit sei die historische Saison 2019/20 des FC Bayern mit sechs Titeln und das Engagement des Clubs für die Entwicklung des Fußballs in den Vereinigten Staaten gewürdigt worden.