München errichtet Parkplätze für E-Tretroller

Vielleicht bringt es ja was – in München stehen die neuen E-Tretroller meist querbeet auf den Gehwegen. Die Stadt hat in dieser Woche in Schwabing deshalb sechs Parkplätze für die E-Tretroller eingerichtet – zum Beispiel an der Haimhauser Straße und an der Giselastraße. Innerhalb des Mittleren Rings sollen in den kommenden Wochen weitere dazu kommen. Nur – die Benutzung ist freiwillig. Hoffen wir also mal, dass die Abstellflächen gut angenommen werden.