München: Fahrerflucht nach Verkehrsunfall

Die Münchner Polizei ist dringend auf der Suche nach einem silbernen Audi mit Aichacher Kennzeichen. Der bislang unbekannte Fahrer war heute früh in der Isarvorstadt unterwegs. Dabei fuhr er über rot und erfasste eine 22-jährige Fußgängerin frontal. Die wurde schwer verletzt – ein Taxi hatte dem Audi vorher noch ausweichen können. Danach flüchtete der Audi-Fahrer einfach in Richtung Sendlinger Tor. Die Polizei bittet dringend um Hinweise.