© Berufsfeuerwehr München

München: Großer Wasserschaden im Werksviertel

Gemeldet war eigentlich nur ein kleiner Wasserschaden. Als die Münchner Feuerwehr aber am Einsatzort im Werksviertel angekommen war, waren bereits 50 Tausend Liter Wasser ausgetreten. In einem Raum stand das Wasser sogar über einen Meter hoch. Zum Abpumpen wurde auch die Freiwillige Feuerwehr mit dazu alarmiert. Erst nach sechs Stunden konnten auch die wieder abrücken.