München: Hund gestohlen aber wieder da

Große Erleichterung für einen Hundebesitzer in München. Der 39-Jährige hatte seinen Zwergpudel am 19. März vor einem Supermarkt angeleint. Als er vom Einkaufen zurückkam, war der Hund verschwunden. Der Mann fand seinen Hund schließlich zum Verkauf auf einer Internetplattform. Die Polizei konnte schließlich eine 52-Jährige Münchnerin als Tatverdächtige ermitteln und festnehmen. Der Hund ist nun wieder bei seinem Besitzer.