München ist ein Top-Ort für Familiengründung

Vor allem mit Blick auf die Mieten oder das Bankkonto am Ende des Monats ist die Selbstwahrnehmung bei vielen eine andere – aber: München ist die idealste Stadt Deutschlands für eine Familiengründung und liegt weltweit sogar auf Platz 4. Das ist das Ergebnis einer Studie des Internetportals Movinga, das weltweit in 150 Städten Umfragen bei Eltern durchgeführt hat. Dabei ging es unter anderem um Themen wie die Bezahlung des Elternurlaubs, die Sicherheit des Kindes, die Familienfreundlichkeit oder auch was der Wohnraum kostet. Der beste Ort um eine Familie zu gründen ist laut der Studie übrigens Helsinki vor Quebec und Oslo. Zweitbeste deutsche Stadt ist Stuttgart.