© BRK Dachau

München: Lkw erfasst Rentnerin

Beim Überqueren einer Fußgängerampel ist eine 82-Jährige in München von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. Der 52 Jahre alte Lkw-Fahrer hatte die Frau beim Abbiegen an der Kreuzung offenbar übersehen. Die 82-Jährige sei auf den Boden gestürzt und danach erneut von dem Lastwagen erfasst worden, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Sie kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die Fußgängerampel habe Grünlicht angezeigt, der Lkw-Fahrer habe ebenfalls grün gehabt, erläuterte der Sprecher. Der 52-Jährige wurde bei dem Unfall am Freitag nicht verletzt.