München: Mann nach Hausbrand gestorben

In München ist heute ein Mann nach einem Hausbrand am Dienstag gestorben, das hat die Polizei nun mitgeteilt. Durch eine Verpuffung war in dem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen, der Mann konnte aber geborgen werden. Sieben weitere Personen wurden ebenfalls leicht verletzt. Wieso das Feuer ausgebrochen ist, ist weiter unklar – die Kripo ermittelt aber wegen möglicher Brandstiftung.