München: Mit 50 Jahren wieder auf der Schulbank

Viele Branchen sind von der Corona-Pandemie stark betroffen, weswegen sich viele Arbeitnehmer nach anderen Möglichkeiten umschauen. Zum Beispiel auch der ehemalige Messebauer Markus Andres aus München. Er war 25 Jahre lang im Job, bis er wegen Corona keine Aufträge mehr reinbekommen hat. Ein Freund bot ihm jedoch eine Ausbildungsstelle als Zimmerer in Starnberg an – und jetzt drückt Markus mit 50 Jahren nochmal die Schulbank. Was auch für lustige Szenen zuhause sorge, wie er dem Merkur erzählt. Dort sitzt er dann mit seinem 7-jährigen Sohn und beide würden ihre Hausaufgaben machen.