München: Polizei bittet um Videos und Fotos von Radunfall

Noch immer sucht die Münchner Polizei mit Fotos nach einem Radfahrer. Er soll Mitte Mai in einen Unfall mit einem anderen Radfahrer beteiligt gewesen sein, der dabei ums Leben gekommen ist. Für eine rasche und umfassende Aufklärung bittet die Polizei jetzt nochmal um eure Hilfe:  Wer Foto-, Video- oder Audioaufnahmen vom Unfallort oder auch von der unmittelbaren Umgebung hat, soll das Material bitte an die Polizei schicken. Der Unfall passierte am 17. Mai 2020. Laut der Polizei sei Material zwischen 17.30 Uhr und 18:15 Uhr wichtig. Einen Link zu einem Internet-Upload findet Ihr hier.