München: Polizei sucht silbernen Audi

Die Münchner Polizei sucht noch immer nach dem Fahrer eines silbernen Audis mit Aichacher Kennzeichen und hofft auf Hinweise oder weitere Zeugen. Gestern am frühen Morgen ist der Fahrer bei Rot über eine Kreuzung in der Isarvorstadt gefahren. Dabei erfasste er eine 22-jährige Fußgängerin frontal. Die wurde schwer verletzt. Der Audi-Fahrer flüchtete in Richtung Sendlinger Tor.