München: Songcontest von „stadtMUCke e.V.“

„München braucht mehr Bumms“. Bumms, das bedeutet: Musik! Dafür demonstriert heute der Verein stadtMUCke e.V. Am Odeonsplatz. Dort seht Ihr bis 18 Uhr heute noch eine Band spielen, nur hören werdet Ihr nichts. Denn der Verein vermisst Musik über München und möchte so auf einen eigens ins Leben gerufenene Songcontest aufmerksam machen. Der Verein sucht nämlich neue Songs über München, die beschreiben, wie es ist in der Stadt zu leben. Einsenden können alle Bands und Musiker ihre Vorschläge bis zum 07. Januar. Der Gewinnersongs wird dann am Stadtgründungsfest am Marienplatz präsentiert. Begleitet wird das Projekt unter Anderem vom Rapper Sepalot von Blumentopf oder Günther Sigl, dem Sänger der Spider Murphy Gang. Wie Ihr mitmachen könnt, erfahrt Ihr hier.