München: Wieder Party am Gärtnerplatz aufgelöst

Es bleibt scheinbar der Partyhotspot in München. Die Polizei musste gestern Nacht erneut Partys auf dem Gärtnerplatz auflösen. Zum wiederholten Male in dieser Woche hatten sich die Anwohner über den Lärm beschwert. Die Polizei traf rund 50 Feiernde an, die sich alle nach einem kurzen Gespräch friedlich von dannen zogen.