München: Wiesn-Plakatwettbewerb gestartet

Kommendes Jahr soll alles wieder normal sein – und das heißt auch, dass die Wiesn stattfindet. Die Stadt München hat deshalb wieder den Oktoberfest-Plakatwettbewerb gestartet. Jeder ist eingeladen mit seinem Vorschlag teilzunehmen. Eine Jury wählt dann ihren Favoriten zum Gewinner. Neben dem Ruhm das Wiesn-Plakat entworfen zu haben, winkt dem Gewinner auch ein Preisgeld von 2500 Euro. Ihr könnt Eure Entwürfe ab jetzt einsenden – und das noch bis zum 17. November. Einen Link zur Teilnahme findet Ihr hier.