© twitter.com/aktion_autofrei

München: Zahlreiche Protesten gegen die IAA angekündigt

Die IAA geht in die letzte Phase und für heute und das Wochenende wurden deshalb noch mal zahlreiche Proteste angekündigt. Aktivisten haben angekündigt, heute die IAA blockieren zu wollen. Wo, wann und wie das stattfinden soll, lassen die Veranstalter offen. Am Dienstag hatten zum Auftakt der Messe mehrere Aktivistengruppen Autobahnen rund um München blockiert. Für morgen ist eine Radsternfahrt aus ganz Oberbayern zur Theresienwiese in München angekündigt. Dabei kommt es auf vielen Straßen zu Behinderungen. Eine Streckenführung auch über Teilstücke von Autobahnen hatte ein Gericht aber verboten.