Münchner CSU: 50 Millionen für neue Sportplätze

In München sollen Millionen in neue Sportplätze fließen. Das schwebt der Münchner CSU vor. Sie hat einen Antrag an den Stadtrat gestellt, dass insgesamt 50 Millionen Euro für neue Flächen und Hallen zur Verfügung gestellt werden – und zwar pro Jahr 5 Millionen über einen Zeitraum von 10 Jahren. Grund sind der Bevölkerungswachstum und die dadurch wachsende Nachfrage.