Nandlstadt bietet Foodsharing an

Es ist ein Konzept, das in Freising schon gut funktioniert – jetzt gibt es das Foodsharing auch hier in Nandlstadt. Die Nachbarschaftshilfe hat im Café International einen Kühlschrank aufgestellt. Foodsharing, das bedeutet: Jeder der Lebensmittel übrig hat, kann sie ins Café International bringen, anstatt sie in die Tonne zu werfen. Ganz egal ob Privatperson oder Betrieb. Und jeder, der Lebensmittel benötigt, kann sie dort kostenlos abholen. So werden Lebensmittel gespart und aktiv etwas für die Umwelt getan.