Neue Leerungstage im Münchner Osten

Ab heute ändern sich für viele Tonnenstandplätze im Münchner Osten die Leerungstage der Restmüll-, Papier- und Biotonne. Der Grund: Die Touren der Müllabfuhr wurden neu geplant.
Die Neueinteilung gilt für insgesamt rund 300.000 Münchner beziehungsweise 130.000 Haushalte. Aus Erfahrung sei damit zu rechnen, dass in den ersten Wochen Änderungen und Nachjustierungen bei der Toureinteilung erforderlich sind, so die Stadt.

Weitere Informationen sowie eine Skizze des Umstellungsgebietes gibt es auf www.awm-muenchen.de/UmstellungOst.