Neuperlach: Auto kracht in Rettungswagen

In Neuperlach ist gestern Nachmittag ein Auto in einen Rettungswagen gekracht. Der Sanka war mit Blaulicht und Martinshorn bei Rot in eine Kreuzung gefahren – eine 25-jährige Autofahrerin hat den allerdings übersehen und ist frontal in die Beifahrerseite gekracht. Der Rettungswagen hat sich dadurch überschlagen und blieb auf dem Dach liegen. Beide Fahrzeuge mussten mit Totalschaden abgeschleppt werden, verletzt wurde aber zum Glück niemand.