Linienbus, © MVV GmbH

Neuperlach: Rentnerin stirbt nach Sturz aus Linienbus

Eine über 80 Jahre alte Münchnerin ist nach einem Sturz aus einem Linienbus gestorben. Die Seniorin hatte das Gleichgewicht verloren, als sie mit ihrem Rollator in den Bus in Neuperlach einsteigen wollte. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, verletzte sie sich bei dem Sturz am Freitag schwer. Sie kam in ein Krankenhaus, wo sie einen Tag später starb.