New York plant „Konzert für die Ewigkeit“ mit Bruce Springsteen

Wir alle sehnen dem Ende der Corona-Maßnahmen entgegen – und um sich vorzustellen wie das aussehen könnte, hilft ein Blick über den großen Teich. Die Stadt New York hat jetzt ein großes Konzert im Central Park vor 60 000 Menschen angekündigt – unter anderem mit dem Boss Bruce Springsteen und Songwriter-Legende Paul Simon. Ein Konzert für die Ewigkeit, so New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio. Stattfinden soll das Konzert im großen Apfel am 21. August.