Noel Gallagher: „Oasis sind durch“

Vor allem die Oasis-Fans hören das wohl nicht gerne, aber Oasis ist fertig. Das hat Noel Gallagher jetzt klargemacht. In einem Interview hat der Rocker erklärt, dass er keinen Sinn darin sehe, ein Comeback mit der alten Band zu starten. Sie seien ja schließlich schon in die Musikgeschichte eingegangen und das Erbe der Band sei damit in Stein gemeißelt. Außerdem genieße er es viel mehr, als Solomusiker sein eigener Boss zu sein, so der Gitarrist. In einer Band müsse man viele Kompromisse eingehen und darauf habe er einfach keine Lust mehr. Auf ein Oasis-Comeback muss also nicht mehr gehofft werden.