© Selbymay / Wikimedia

Not-OP bei Lynyrd Skynyrd Gitarrist

Schock für die Band Lynyrd Skynyrd. Ihr Gitarrist Gary Rossington musste sich einer Not-OP am Herzen unterziehen lassen. Er hatte schon länger gesundheitliche Probleme. Wie die Band auf Facebook mitteilt, wurde er vor einigen Tagen dann zur Not-OP ins Krankenhaus gebracht. Er habe diese gut überstanden und sei mittlerweile wieder zu Hause, um sich gut zu erholen. Wir wünschen weiter gute Besserung.